Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Breite x Länge:

Stärke:

  • 384605
Plattenmaterial Stiff Connect für die Prothesenherstellung Platte aus Styrol Copolymer für... mehr
Produktinformationen "Stiff Connect"

Plattenmaterial Stiff Connect für die Prothesenherstellung

Platte aus Styrol Copolymer für die Orthopädietechnik

Das Plattenmaterial Stiff Connect wird von unseren Kunden der Orthopädietechnik bevorzugt für die Herstellung von Diagnose- und Testschäften verwendet. Im Vergleich zu PETG Connect lässt sich die Styrol Copolymer-Platte thermoplastisch noch besser nacharbeiten und hält einer höheren Belastung stand. Das blau transparente Plattenmaterial lässt Druckstellen gut erkennen und erleichtert somit die individuelle Anpassung an den Patienten. Soll die Prothese zur Anprobe einige Stunden oder Tage anbehalten werden, ist unser Plattenmaterial Stiff Connect die richtige Wahl für die Orthopädietechnik.

Erläuterung

Basierend auf Styrol

Anwendungsbereich

Diagnose-/Testschäfte

Eigenschaften

Farbe bläulich transparent

Sehr gutes Tiefziehverhalten

Extrem Schlagfest, auch noch nach dem Tiefziehen

Hohe Steifigkeit

Sehr geringes Schrumpfverhalten

Weiterführende Links zu "Stiff Connect"
Dichte g/m³DIN DIN EN ISO 1183 1,01 Zug-E-Modul, MPa 1300... mehr

Dichte g/m³DIN

DIN EN ISO 1183

1,01

Zug-E-Modul, MPa

1300

Shorehärte D

DIN EN ISO 868

68

Verarbeitungstemperatur,

C° (Ofentemperatur)*

170

Aufheizzeit,

min/mm Plattendicke

(Verweildauer im Ofen)*

ca. 2-3

Biologische Verträglichkeit

nach DIN EN ISO

10993-5/-10

ja

Physiologische Unbedenklichkeit

nach BfR, EU und FDA

 

* Die tatsächlichen Parameter variieren je nach Ofentyp und -zustand, sowie Plattendicke. Daher dienen die angegebenen Werde lediglich als Orientierung. Im IR-Ofen sind die Aufheizzeiten kürzer als im Umluftofen.